In Gedenken an Hubert Walnsch

Die FDP Lünen trauert um ihr langjähriges Mitglied Hubert Walnsch, der am 3. März 2018 nach dramatischer Krankheit verstarb.

Hubert Walnsch trat 1999 aus Überzeugung in die FDP ein und war zehn Jahre lang Mitglied im Rat der Stadt und zudem leitete er die Geschicke der FDP-Fraktion als Fraktionsvorsitzender. Er war engagiert, gut vernetzt und stets ein Ansprechpartner für die Bürger und in der eigenen Partei insbesondere in Sachen Organisation und Wahlkampf. Hubert Walnsch setzte sich insbesondere für den Stadtteil Brambauer ein, in welchem er selber beheimatet war. Besonders engagierte er sich für die Schulen, Kindergärten und für das Theater in der Lippestadt und setzte sich aktiv dafür ein.

Mit Herrn Walnsch stirbt nicht nur der Politiker, es stirbt der liebevolle Ehemann, der gute Vater, Großvater und der treue Freund. Seinem geliebten Hobby dem Segeln ist seine Bestattung geschuldet. Seine Asche wird dem Meer übergeben, ein würdiger Abschied.

Die FDP wird Hubert Walnsch ein ehrendes Andenken bewahren.